Match UP10 BMW-RAM-HK

Match UP10 BMW-RAM-HK: 10-Kanal Endstufe für alle BMW ab 2019 mit Harman Kardon Ausstattung SA 677 und RAM Modul. Einfacher Austausch Plug and Play

1.299,00 €*

Sofort verfügbar
voraussichtliche Lieferung bis
Produktnummer: CHS13450
EAN: 0747916428046
Gewicht: 3 kg
Produktinformationen "Match UP10 BMW-RAM-HK"

BMW 10-Kanal Plug & Play Upgrade Verstärker mit integriertem 11-Kanal DSP für alle BMW mit Live Cockpit Professional ab 2019 und dem neuen BMW RAM Harman Kardon Modul im Kofferraum. Dieser Verstärker bietet ein extrem deutliches Soundupgrade bei bestehenden Harm Kardon Anlagen, ohne in die Elektronik einzugreifen, komplett Plug&Play. Klanglich gibt es mehr Druck, mehr Klarheit und ein ausgewogenes Klangbild mit spürbar mehr Leistung und Reserve.

 

Leistung an allen Lautsprechern:

8x 65 Watt an allen Mittel/Hochtonlautsprechern - 2x 160 Watt an den Untersitzsubwoofern

 

Dieses Set enthält:

  • 1 x Match UP10DSP 10xANALOG IN
  • 1 x Match PP-BMW 1.9RAM/HK BMW Kabelsatz
  • 1 x Power Anschlusskit

 

Beschreibung Match UP 10DSP

Die neue UP 10DSP ist ein echter Problemlöser, wenn es darum geht, Premium-Soundsysteme in heutigen Fahrzeugen aufzurüsten. Auch wenn immer mehr Fahrzeuge ab Werk mit komplexen Multikanal-Soundsystemen ausgestattet sind, entspricht die Klangqualität nicht immer den eigenen Erwartungen. Ein Austausch vorhandener Komponenten ist in vielen Fällen gar nicht mehr möglich, so dass zur Erweiterung nur ein Verstärker mit einer großen Anzahl an Hochpegel-Eingängen und ausgefeilter Technologie in Betracht kommt. Und hier bietet die neue UP 10DSP die perfekte Lösung.

 

Features:

  • Hocheffizienter 10-Kanal Verstärker mit 1-Kanal Line-Ausgang und 11-Kanal DSP
  • Perfekt für die Aufrüstung von Mehrkanal-Werks-Soundsystemen
  • Optionale Kabelbäume zur einfachen Integration in bestehende Mehrkanal-Werks-Soundsysteme
  • Extrem leistungsfähiger 64 Bit „Fixed Point“ Audio DSP
  • ACO – Advanced 32 Bit CoProcessor-Plattform für System- und DSP-Features:

        ISA (Input Signal Analyzer) und InputEQ zur einfachen Analyse und Kom-pensation der Eingangssignale

        SFX-Soundeffekte – Augmented Bass Processing, StageXpander, RealCenter & Co.

  • Hochbelastbarer 8-Kanal Highlevel-Eingang mit ADEP.3-Schaltkreis – davon zwei Eingänge mit bis zu 32 V RMS Eingangsempfindlichkeit
  • 1 zu 1 Kanalrouting-Option (IOR) in Verbindung mit dem optionalen MEC ANA-LOG IN Modul – gleiche Anzahl an Highlevel-Eingängen und Verstärkerkanälen
  • Virtual Channel Processing (VCP) ermöglicht hochkomplexe Soundsysteme noch fle-xibler zu konfigurieren
  • MEC Slot für Systemerweiterungen wie Bluetooth® Audio Streaming, High Resolu-tion Audio Streaming via USB etc.
  • Optischer SPDIF-Eingang mit einer Abtastrate zwischen 12 und 96 kHz
  • Mono Cinch-Ausgang für den Anschluss weiterer Verstärker z.B. eines Subwoofer Verstärkers
  • SCP (Smart Control Port) für optionales Zubehör, wie WIFI CONTROL, DIREC-TOR, CONDUCTOR & Co.
  • Auto Remote Schalter
  • Start-Stopfähigkeit bis hinab zu 6 Volt Versorgungsspannung
  • Extrem kompakte Abmessungen und geringe Wärmeentwicklung dank sehr hohem Wirkungsgrad

 

Spezielle Features:

 

Class GD Technologie

Audiotec Fischers einzigartiges Class GD Konzept vereint die Vorteile der Class G-Technologie mit dem Prinzip eines Class D Verstärkers.

Daraus resultiert ein ungewöhnlich hoher Wirkungsgrad, der herkömmliche Class D-Verstärker nochmals übertrifft. Die Vorteile spielt das Class GD-Konzept bei kleiner und mittlerer Aussteuerung aus, indem die interne Versorgungsspannung der Leistungsstufen in Abhängigkeit von der Amplitude des Eingangssignals stufenweise variiert. Damit wird die mittlere, vom Verstärker erzeugte Verlustleistung drastisch reduziert.

 

ACO – Advanced 32 Bit CoProcessor

Der MATCH UP 10DSP Verstärker verwendet für alle internen wie auch externen Steuerungs- und Kommunikationsaufgaben einen besonders leistungsstarken 32 Bit CoProcessor der neuesten Generation. Im Gegensatz zum bisher verwendeten 8 Bit Prozessor ergeben sich daraus deutliche Geschwindigkeitsvorteile nicht nur bei der Umschaltung zwischen verschiedenen Sound Setups sondern vor allem auch in der Datenkommunikation mit unserer DSP PC-Tool Software. Ein weiterer wesentlicher Vorteil ist der integrierte, native Bootloader des -CoProcessors. Dieser ermöglicht Software-Upgrades aller Komponenten des DSPs, um beispielsweise den -Mikrocontroller-gesteuerten ADEP.3-Schaltkreis auch zukünftig auf Änderungen bei Diagnosesystemen von Werksradios anpassen zu können oder das Gerät um weitere Schnittstellen zu erweitern. Darüber hinaus bietet der ACO dank des neuen Flashspeichers Platz für 10 Sound -Setups anstelle der üblichen zwei.

 

Intelligenter Highlevel-Eingang ADEP.3

Moderne, ab Werk verbaute Autoradios werden bezüglich der Diagnose der angeschlossenen Lautsprecher immer intelligenter. Speziell die neueste Generation ist mit zusätzlichen Überwachungsfunktionen ausgestattet, sodass bei Anschluss eines zusätzlichen Verstärkers Fehlermeldungen oder gar Fehlfunktionen auftreten können. Der neue ADEP.3-Schaltkreis (Advanced Diagnostics Error Protection Generation 3) verhindert diese Probleme ohne die Lautsprecherausgänge des Radios bei hohen Pegeln unnötig zu belasten.

 

Start-Stopfähigkeit

Das Netzteil im UP 10DSP Verstärker stellt die interne Spannungsversorgung auch bei kurzfristigen Einbrüchen bis hinab zu 6 Volt sicher. Damit ist gewährleistet, dass der Verstärker auch beim Motorstart voll funktionsfähig bleibt. Wenn die Bordspannung für länger als 5 Sekunden unter 10,5 Volt fällt, geht der Verstärker in den „Protect Mode“ (Status LED leuchtet dauerhaft rot), um eine weitere Entladung der Batterie zu verhindern.

 

Automatic Digital Signal Detection

Die UP 10DSP erlaubt eine signalgesteuerte Umschaltung zwischen den analogen und dem Digitaleingang. Sobald ein Audiosignal am Optical Input detektiert wird, schaltet der Verstärker auf diesen Eingang um. In der DSP PC-Tool Software kann diese Funktion aktiviert oder alternativ eine manuelle Steuerung über eine optional erhältliche Fernbedienung -gewählt werden.

 

Power Save Modus

Der Power Save Modus erlaubt es, die Leistungsaufnahme der UP 10DSP (und ggf. zusätzlich angeschlossener Verstärker) drastisch zu reduzieren, wenn für länger als 60 Sek. kein Eingangssignal anliegt. Sobald der „Power Save Mode“ aktiv ist, werden die internen Verstärkerstufen der UP 10DSP sowie der Remote-Ausgang abgeschaltet und damit die Stromaufnahme deutlich reduziert. Der Verstärker geht innerhalb von 2 Sek. wieder in den normalen Betriebszustand über, sobald ein Musiksignal an seinem Eingang anliegt. Über die DSP PC-Tool Software kann die Abschaltverzögerung variiert bzw. komplett deaktiviert werden.

Fahrzeugkompatiblität

MarkeModellBaureiheBaujahrEinbauplatz
BMW 3er Reihe Typ G20/21 ab 2019 KR Seitenteil links
BMW 5er Reihe Typ G30/31 ab 2019 KR Seitenteil links
BMW X3 Typ G01 ab 2019 KR Seitenteil links
BMW X5 Typ G05 ab 2019 KR Seitenteil links
BMW Z4 Typ G29 ab 2019 KR Seitenteil links

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.