Glossar

A

  • A2DP
    A2DP (Advanced Audio Distribution Profile) ist eine herstellerübergreifende Technik, die es uns erlaubt, Stereo-Audio-Signale via Bluetooth an ein entsprechendes Empfangsgerät zu senden.
  • Aktivsubwoofer
    Als Aktivsubwoofer wir eine Einheit aus einem Subwoofer und einem Verstärker bezeichnet. Hier findet man also Subwoofer und Verstärker in einem Gehäuse.
  • Aktiv-Subwoofer
    Als Aktivsubwoofer wir eine Einheit aus einem Subwoofer und einem Verstärker bezeichnet. Hier findet man also Subwoofer und Verstärker in einem Gehäuse.
  • Android-Auto
    Android Auto ist eine von Google Inc. entwickelte Technologie, um verschiedene Funktionen eines Smartphones, das mit dem Betriebssystem Android ausgestattet ist, mit dem Navigationssystem (dem Moniceiver) in Kraftfahrzeugen zu nutzen.
  • Android Auto
    Android Auto ist eine von Google Inc. entwickelte Technologie, um verschiedene Funktionen eines Smartphones, das mit dem Betriebssystem Android ausgestattet ist, mit dem Navigationssystem (dem Moniceiver) in Kraftfahrzeugen zu nutzen.
  • Apple CarPlay
    CarPlay ist eine intelligentere, sicherere Möglichkeit, dein iPhone im Auto zu nutzen. Du findest es in ausgewählten Modellen. Alles, was du während der Fahrt mit dem iPhone machen willst, machst du mit CarPlay übers Display deines Autos. Du kannst ganz leicht Wegbeschreibungen abrufen, telefonieren, Nachrichten senden und empfangen oder Musik hören – und dich trotzdem auf die Straße konzentrieren. Verbinde einfach dein iPhone und los geht’s.
  • Apple Carplay
    CarPlay ist eine intelligentere, sicherere Möglichkeit, dein iPhone im Auto zu nutzen. Du findest es in ausgewählten Modellen. Alles, was du während der Fahrt mit dem iPhone machen willst, machst du mit CarPlay übers Display deines Autos. Du kannst ganz leicht Wegbeschreibungen abrufen, telefonieren, Nachrichten senden und empfangen oder Musik hören – und dich trotzdem auf die Straße konzentrieren. Verbinde einfach dein iPhone und los geht’s.
  • Audio-Streaming
    Kontinuierliches übertragen von Audiodateien über ein Netzwerk.
  • Autoradio
    Als Autoradio bezeichnet man einen Hörfunkempfänger für ein Kraftfahrzeug, oft verfügen diese neben, dem klassischen Radioempfang auch über CD Laufwerke, USB/Aux Anschlüsse oder auch eine Freisprecheinrichtung.

B

  • Belastbarkeit
    Die Nennbelastbarkeit (PMS) Watt gibt an, welche elektrische Leistung dem Lautsprecher im Dauerbetrieb zugeführt werden kann. Die Musikbelastbarkeit (Max.) gibt die Leistung an, die bei kurzfristigen, hohen Pegeln vom Lautsprecher noch ohne Beschädigung oder starke Verzerrungen aufgenommen werden kann.
  • Bluetooth
    Der Kurzstreckenfunk Bluetooth eignet sich für den drahtlosen Datenaustausch zwischen zwei Geräten. So können Sie beispielsweise Handy und Autoradio mit einander koppeln und Ihr Telefonbuch über das Radio bedienen. A2DP ermöglicht zusätzlich das Streamen Ihrer Musik vom Handy auf das Radio.

C

  • Cinch
    Cinch ist ein Rundstecker mit Masseabschirmung, Cinch gilt als Standardkabel für die Signalübertragung von Musikdaten bis zur Endstufe.
  • Cinchkabel
    Sie leiten den Strom zur Energieversorgung und Musikübertragung weiter. Sind die Stromkabel zu dünn verringern sie die Leistung, schlechte Lautsprecherkabel verringern den Dämpfungsfaktor und schlechte Cinchkabel die Klangqualität. Im Auto sind robuste Isolierungen (muss Öl, Benzin, Hitze, Kälte usw. widerstehen und darf nicht durchscheuern) und bei Cinchkabeln gute Abschirmung sehr wichtig.

D

  • DAB
    (Digital Audio Broadcasting) - Digitaler Radioempfang, ist störunempfindlicher als ein herkömmliches UKW-Signal. Terrestrisch gesendetes Rundfunksystem mit digitaler Verschlüsselung, welches in Zukunft das analoge UKW-Radio ablösen soll.
  • Dämmung
    Wenn man im CarHifi Bereich von Dämmung spricht, so geht es hier um die Schwingungsdämpfung. Als Dämmung bezeichnet man das "ruhig" stellen des Fahrzeuges, so das es im Fahrzeug nicht zu ungewünschten Vibrationen kommt.
  • Dämpfungsfaktor ...
    Ist das Maß für den Innenwiderstand des Verstärkers, dieser muss beim Ausschwingvorgang die Membranbewegung abbremsen und ist damit in erster Linie für eine präzise Basswiedergabe wichtig.
  • Doppelschwingspul ...
    Lautsprecher die eine Doppelschwingspule besitzen, haben auf dem Schwingspulenträger zwei separat gewickelte Spulen, die mit jeweils eigenen Anschlüssen ausgestattet sind. Vorteil ist die flexible Impedanzanpassung durch die am Verstärker verschiedene Schaltungsvarianten (stereo, mono-reihe, mono-parallel) möglich sind.
  • DSP
    Digitaler Signal Prozessor - ermöglicht den Aktivbetrieb einer CarHifi Anlage, mit Ihm lassen sich die Trennfrequenzen der einzelnen Lautsprecher sowie die Laufzeit einstellen, dazu hat ein DSP meist noch einen umfangreichen Equalizer.

E

  • Endstufen
    Endstufen oder auch Verstärker genannt, dienen zum Verstärken des Tonsignales im Fahrzeug. Je nach Ausstattung bieten Sie verschiedene Möglichkeiten zum einstellen der Eingangsempfindlichkeit und der Trennfrequenzen.

F

  • FLAC
    "Flac" steht für "Free Lossless Audio Codec", was übersetzt "Freier verlustfreier Audio Kodierer/Dekodierer" bedeutet.
  • Frequenzbereich
    Ist der Umfang an Frequenzen, die ein bestimmtes Hifi-Gerät wiedergeben kann.
  • Frequenzweiche
    Eine Frequenzweiche teilt ein verschiedene Frequenzen enthaltendes elektrisches Signal auf und gibt es an zwei oder mehr Ausgänge aus. Dort werden dann nur die jeweiligen Frequenzen ausgegeben.

G

H

I

  • Impendanz
    Als Impendanz bezeichnet man den Wechselstromwiderstand elektrischer Bauteile und Schaltungen und auch Anschlusswert einer Car-HiFi-Komponente in Ohm.

J

K

  • Komponentensystem ...
    Ein komponentensystem auch als Kombo-System bezeichnet ist ein Lautsprechersystem mit normalerweise 2 bis 3 Lautsprechern (pro Seite) und externer passiver Frequenzweiche.

L

  • Laufzeitkorrektur ...
    Bei der Laufzeitkorrektur werden die Tonsignale der Lautsprecher einzeln so verzögert, das sie zum gleichen Zeitpunkt am gleichen Ort zu hören sind.
  • Lautsprecher
    Ein Lautsprecher ist ein Wandler, der verschiedene elektrische Signale in mechanische Schwingungen wandelt. Es gibt Lautsprecher in verschiedenen Größen und Aufbauarten. So unterscheiden wir meist zwischen Hochtönern, Mitteltönern, Tieftönern und Basslautsprechern auch Subwoofer genannt. Es gibt natürlich noch weitere Arten.
  • Lautsprecherkabel ...
    Sie leiten den Strom zur Energieversorgung und Musikübertragung weiter. Sind die Stromkabel zu dünn verringern sie die Leistung, schlechte Lautsprecherkabel verringern den Dämpfungsfaktor und schlechte Cinchkabel die Klangqualität. Im Auto sind robuste Isolierungen (muss Öl, Benzin, Hitze, Kälte usw. widerstehen und darf nicht durchscheuern) und bei Cinchkabeln gute Abschirmung sehr wichtig.

M

  • Moniceiver
    Als Moniceiver oder auch Empfänger mit Bedienfunktionsbildschirm wird ein Multifunktionsgerät bezeichnet, das üblicherweise in Kraftfahrzeugen anstelle eines Autoradios Verwendung findet. Dabei geht die Funktionalität über die eines klassischen Autoradios deutlich hinaus und besteht aus mehreren, Informations- und Unterhaltungszwecken dienenden Komponenten. Hier meist in Verbindung mit einem CD/DVD Laufwerk, USB/Aux Anschlüssen und teilweise auch mit einer Freisprecheinrichtung zum telefonieren und Musik streamen.

N

  • Navigationssystem ...
    Ein Navigationssystem ist ein technisches System, das mit Hilfe von Positionsbestimmung via Satellit, Funk, GSM und Geoinformationen wie zum Beispiel Topologie-, Straßen-, Luft- oder Seekarten eine Zielführung zu einem gewählten Ort oder eine Route unter Beachtung gewünschter Kriterien ermöglicht.

O

P

  • Powerkabel
    Sie leiten den Strom zur Energieversorgung und Musikübertragung weiter. Sind die Stromkabel zu dünn verringern sie die Leistung, schlechte Lautsprecherkabel verringern den Dämpfungsfaktor und schlechte Cinchkabel die Klangqualität. Im Auto sind robuste Isolierungen (muss Öl, Benzin, Hitze, Kälte usw. widerstehen und darf nicht durchscheuern) und bei Cinchkabeln gute Abschirmung sehr wichtig.

Q

R

S

  • Subsonicfilter
    Ein Subsonicfilter ist ein Hochpassfilter, der allzu tiefe und somit leistungsintensive, aber nicht mehr effektiv abgestrahlte Frequenzen von Lautsprechern beziehungsweise Subwoofern fernhält.
  • Subwoofer
    Ein Subwoofer ist ein Lautsprecher der speziell für die Wiedergabe tiefer Töne konstruiert wurde.

T

U

  • Usability
    Brauchbarkeit
  • USB
    Der Universal Serial Bus (USB) ist ein serielles Bussystem zur Verbindung eines Autoradios/Naivigationsge rätes/Moniceiver mit externen Geräten.

V

  • Verstärker
    Verstärker oder auch Endstufen genannt, dienen zum Verstärken des Tonsignales im Fahrzeug. Je nach Ausstattung bieten Sie verschiedene Möglichkeiten zum einstellen der Eingangsempfindlichkeit und der Trennfrequenzen.

W

  • Wirkungsgrad
    Der Wirkungsgrad ist das Verhältnis von abgegebener zu eingespeister Leistung, meist angegeben in %. Bei Lautsprechern meint man das Verhältnis von elektrischer zu akustischer Leistung, meist angegeben in dB/W/m, also Dezibel bei 1 Watt in 1 Meter Abstand.

X

Y

Z

Ä

Ö

Ü